CV

  

  • Lehramtsstudium und Promotionsaufbaustudium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

 

  • Studium an der Musikhochschule Basel bei Felix Hauswirth, Diplom in Blasorchesterdirektion

 

  • Mehrere Studienaufenthalte in den USA und England, u.a. Tim Reynish (Royal Northern College of Music, Manchester), H. Robert Reynolds (University of Michigan, Ann Arbor), Frank Ticheli (University of Southern California, Los Angeles), Carl St. Clair (Pacific Symphony Orchestra, Orange County) sowie Robert Austin Boudreau (American Wind Symphony Orchestra, Pittsburgh)

 

  • Hospitationen bei Carl St. Clair (Radio-Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks & Radio-Sinfonieorchester Stuttgart), Daniel Harding, Simon Rattle (Orchestra of the Age of Enlightenment), Giancarlo Guerrero

 

  • im Bläserbereich Hospitationen bei Kevin Sedatole, Jerry Junkin, H. Robert Reynolds und Larry Rachleff (USA)

 

  • Weiterer Unterricht bei Frank Ticheli, Dana Wilson, Anthony Iannaccone und Thorsten Wollmann

 

  • Gründungsmitglied und Dirigent des Orchesterprojekts „Ensemble 95“

 

  • Als Dirigent verantwortlich für Deutsche Erst -und Uraufführungen von Komponisten und Solisten wie Daniel Bukvich, James Bonney, Rolf Rudin, Robert Sheldon, James Stephenson, Frank Ticheli, Peter Lehel, Thomas Doss, James Gourlay, Steven Mead und anderen. 

 

  • Gastdirigate u.a. in Südamerika (Argentinien, Brasilien, Costa Rica, Kolumbien), USA, China und Europa

 

  • Geschäftsführer (Executive Director) der World Association for Symphonic Bands and Ensembles (WASBE)

 

  • Editor des internationalen Bläserfachmagazins "WASBE World"

  • Autor des Buches "Robert Austin Boudreau und das American Wind Symphony Orchestra", Co-Autor von "600 ausgewählten Werke für Blasorchester und Bläserensembles Grad 2-3 (mit Felix Hauswirth) , Deutscher Übersetzer von "Arranging for Concert Band" von Frank Erickson, diverse Fachartikel in Fachzeitschriften

  • Assistenzrecherche und Interviews in Los Angeles mit Buddy Baker (Walt Disney), Leonard Rosenman (James Dean) und David Raksin für das „Handbuch der Filmmusik“ (Laaber-Verlag)

  • Mitglied der Musikkommission und Bildungskommission des Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB); Dozent an der BDB-Musikakademie Staufen

 

  • Langjähriges Mitglied der Allgemeinen Koordinierungsgruppe Musik (AKM) im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

 

  • Weitere Mitgliedschaften in der National Band Association (NBA), College Band Directors National Association (CBDNA), Verband Bildung und Erziehung (VBE), World Association for Symphonic Bands and Ensembles (WASBE) u.a.